Projekte-Verkauf-Onlineshops-und-Amazon-

Schlummerndes Potenzial auf Abruf

Projekt "Rücherwerk" (RWK)

Onlineshop für Hausräucherungen & Esoterik

Etablierter Onlineshop für Hausräucherungen und Esoterik  ▪  100% Direktabsatz mit starker Kundenbindung  ▪  solide Ertragslage  ▪  Wachstumspotenzial
Investment-Highlights
  • Umsatzstärke und Rentabilität: Solides Bestandskundengeschäft ohne erhebliche COVID-Pandemie-Auswirkungen und mit stabilem Unternehmensertrag von 45-60 T€.*

  • Trendthema „Rauhnächte“: Die Nutzung der Rauhnächte zwischen Weihnachten und Dreikönigstag wird zunehmend auch von breiteren Bevölkerungsschichten zum „Inne-halten“ und für eine gewisse Spiritualität genutzt. Der Handel (bspw. Tchibo) vermark-tet das Thema „Rauhnächte“ daher verstärkt für die gesamte Zeit November bis Januar. Dies eröffnet B2B-Absatzmöglichkeiten im (Groß-) Handel, stationär und online.

  • Unternehmensentwicklungspotenzial: Das Geschäft bietet in den Bereichen B2B, SEA, SMM, Direktmarketing und (internationale) Marktplatzangebote vielfältige Chancen.

Teaser Räucherwerk.jpg
Projektkurzbeschreibung

Cocooning, Nesting, Hyggelig – das Zurückziehen auf das Zuhause und die Aufwertung des eigenen Umfeldes liegt seit Jahren im Trend. Aktuell lässt sich dies auch am Trendthema „Rauhnächte“ feststellen, wo sich breitere Bevölkerungsschichten bewusst ein gemütliches/spirituelles/esoterisches Umfeld in den Wintermonaten schaffen.

Räucherwerk vertreibt über den eigenen Webshop u. a. hierfür Räucherwerk, Zubehör (Räuchergefäße/-stövchen, Räucherfedern, etc.), Kräuter (einzeln), Kohle, Räucherstäbchen und Sonstiges (Trommeln/Rasseln, Deko, etc.). Als Räucherwerk dienen hauptsächlich selbst hergestellte Räuchermischungen aus Kräutern, natürlichen Harzen, Hölzern, Nadeln, Wurzeln und Blüten nach traditionellen, schamanischen oder spirituellen Rezepten.

Die Unternehmerin sucht aus Altersgründen eine/n Käufer/in, die/der auf Basis der bestehenden Profitabilität und Kundenbasis (über 3.800 Kundenkontos) die weiteren Wachstumsschritte in den Bereichen B2B, SEA, SMM, Direktmarketing und (internationale) Marktplatzangebote angeht. Hierdurch ist kurzfristig ein Wachstum auf über 300 T€ Umsatz und einem Ergebnis* von über 88 T€ (>28% Umsatzrentabilität) möglich.

 

Der Kauf des Unternehmens kann durch Übernahme der Einzelwirtschaftsgüter des Einzelunternehmens erfolgen (Asset-Deal). Die Transaktion beinhaltet alle Rechte und Umfänge zum Betrieb des Webshops, inkl. Lizenzen des Shopsystems, Domains, Bewertungen**, Kundenkontakte** und Einkaufskonditionen. Bei einem für die hohe Rentabilität und die etablierte Kundenbasis sehr konservativen EBIT(DA)-Multiple von 2,25 resultiert eine aktuelle Unternehmensbewertung in Höhe von mindesten 105 T€ zzgl. ca. 50 T€ Warenbestand.

 

Das Unternehmen ist voll verlegbar (ca. 200 m² Lagerbedarf). Für eine ausführliche Einarbeitung in Shop und Kundenkontakte steht die Verkäuferin in begrenztem Umfang kostenlos für drei Monate (und anschließend, falls gewünscht, als Beraterin) zur Verfügung.

* Ergebnis vor Steuern und Zinsen ohne Unternehmerlohn

Haben Sie Interesse an diesem Projekt?

Bei Interesse an diesem Projekt möchten wir Sie bitte, uns eine ausgefüllte und unterschriebene Geheimhaltungsvereinbarung (Non-disclosure agreement; NDA) vorab per E-Mail und im Original per Post zukommen zu lassen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen für Rückfragen jederzeit gerne zur Verfügung.