Projekte-Verkauf-Onlineshops-und-Amazon-

Schlummerndes Potenzial auf Abruf

Projekt "Wand- und Licht-Design" (WLD)

Profitabler Onlineshop für Wandgestaltung und Lampen

zwei eingetragene Margen  ▪  sehr gute Marktpositionierung  ▪  kreative und liebevolle Designs  ▪ über 37.000 Kontakte  ▪ konkretes weiteres Wachtstumspotenzial
Investment-Highlights
  • Sehr gute Ertragskraft: Bei einem stabilen Umsatzniveau um 500 T€ wird mit einer Umsatzrentabilität (UR) von 17-20% ein EBIT* von 80-100 T€ erwirtschaftet.

  • Starke und etablierte Marken: WLD vertreibt seine Produkte unter zwei registrierten Marken, die beide einen etablierten Kundenkreis und starke Markenpräsenz haben.

  • Erhebliches Marketingpotenzial: Das Direktmarketingpotenzial (s. o.) kann durch Retargeting und Dynamic Pricing zur Steigerung des WKW und CLV genutzt werden.

  • 5-10% Umsatzwachstum u. ~100 T€ EBIT* bei konservativer Planung (s. unten rechts):
    Allein durch allgemeines Wachstum und Degression der Fixkosten – aber ohne zusätzliche Vertriebsaktivitäten (s. u.) – sind kurzfristig Ergebnisse* um 100 T€ zu erwarten.

  • Konkrete Wachstumsperspektiven auf >600 T€ Umsatz und 140-190 T€ EBIT*: Durch SEA-Kampagnen auf exakte Suchbegriffe (PoC erbracht) oder Akquise zwei weiterer Großhändler besteht kurzfristiges Umsatzpotenzial von +70-100 T€ und eine Ergebnissteigerung*
    auf 125-135 T€ kurzfristig 2022/2023 und 140-190 T€ mittelfristig 2024 ff.

Teaser Wand- und Licht-Design.jpg
Projektkurzbeschreibung

Das zu verkaufende Unternehmen vertreibt insbesondere Wandgestaltung ( Wandtattoos und Bordüren) sowie Lampen für Kinderzimmer und Living. Es ist seit über 15 Jahren am Markt aktiv und als hochwertiger sowie kreativer Anbieter bestens positioniert. WLD vertreibt seine Produkte unter zwei registrierten Marken, die beide einen etablierten Kundenkreis und eine starke Markenpräsenz – auch durch den absatzstarken Markenshop auf Amazon (66% Umsatzanteil) – haben. Die Unternehmerin sucht aus privaten Gründen einen Käufer, der auf Basis der bestehenden Profitabilität und Kundenbasis (über 37. 00 Kundenkontakte, davon fast 12.000 Direktmailkontakt) die weiteren Wachstumsschritte (SEA-Kampagnen und Akquise weiterer Großhändler), die am aktuellen Standort und mit nur geringen Personalmehrkosten möglich sind, angeht. Hierdurch ist kurzfristig ein Wachstum auf über 600 T€ Umsatz und einem Ergebnis* von über 140 T€ (>21% Umsatzrentabilität) möglich.

 

Der Kauf des Unternehmens kann durch Übernahme der Einzelwirtschaftsgüter des Einzelunternehmens erfolgen (Asset-Deal). Die Transaktion beinhaltet alle Rechte und Umfänge zum Betrieb des Webshops, inkl. Lizenzen des Shopsystems, Domains, Besucherstrom, Händlerkonten und Kundenkontakte (sofern übertragbar) sowie Einkaufskonditionen. Bei einem für die hohe Rentabilität und die bestehenden, eingetragen und etablierten Marken sehr konservativen EBIT(DA)-Multiple von 5,0 (marktüblich für Branche und Unternehmensgröße aktuell 3,8 bis 7,3) resultiert eine aktuelle Unternehmensbewertung in Höhe von mindesten 360 T€ zzgl. ca. 25 T€ Warenbestand.

 

Das Unternehmen ist voll verlegbar, kann aber auch am aktuellen Standort – ggf. mit Übernahme einer Mitarbeiterin – weiterbetrieben werden. Für eine entsprechende ausführliche Einarbeitung in Shop und Branche steht die Verkäuferin in begrenztem Umfang kostenlos für zwei Monate (und anschließend, falls gewünscht, als Beraterin) zur Verfügung.

* Ergebnis vor Steuern und Zinsen ohne Unternehmerlohn lt. vorläufigem Jahresabschluss

Haben Sie Interesse an diesem Projekt?

Bei Interesse an diesem Projekt möchten wir Sie bitte, uns eine ausgefüllte und unterschriebene Geheimhaltungsvereinbarung (Non-disclosure agreement; NDA) vorab per E-Mail und im Original per Post zukommen zu lassen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen für Rückfragen jederzeit gerne zur Verfügung.